Telefonvertrag kündigen: Telefonanbieterwechsel mit Vorlage

Telefonanbieter kündigen mit VorlageTelefonvertrag einfach kündigen mit unserer Vorlage: Natürlich sind alle Telefonanbieter und DSL-Firmen daran interessiert, ihre Kunden zu behalten. Doch der Markt ist ständig in Bewegung und Sie sollten für sich immer den besten Preis und die besten Konditionen herausholen. Ein Angebotsvergleich und ein Wechsel sind also mitunter die beste Idee. Und dafür stehen wir an Ihrer Seite.

Wenn Sie Ihren alten Telefonanschluss kündigen wollen, greifen wir Ihnen umfassend unter die Arme. Zum einen bieten wir Ihnen unseren Vergleichsrechner in Kooperation mit Check24. Zum anderen liefern wir Ihnen die nötigen Unterlagen zum Wechsel gleich mit. Unsere Vorlage zur Kündigung beinhaltet alle wichtigen Phrasen und gesetzlich geforderten Punkte, mit denen Sie sicher und fristgerecht aus Ihrem Telefonvertrag kommen. So wird der Wechsel des Telefonanbieters zum Kinderspiel.

Telefonvertrag Kündigung per Vorlage: So geht's

Damit eine Kündigung des Telefonanbieters schnell über die Bühne geht, sollten Sie beim Verfassen des Kündigungsschreibens einiges beachten. Zunächst einmal ist die Schriftform unabdingbar. Viele Anbieter lassen zwar auch eine Kündigung per E-Mail zu, doch ist die Briefform, per Einschreiben versandt, immer noch die rechtlich sicherste Form. In der Vorlage zur Kündigung sind neben den grundsätzlichen Dingen, wie Ihrer Adresse und der des Telefonanbieters, auch alle weiteren wichtigen Textbausteine vorgemerkt.

Dazu gehören zunächst die Nummer des Telefonanschlusses und die dazugehörige Kundennummer. So kann das System Sie schnell erfassen und der Kündigungsantrag umgehend bearbeitet werden. Wichtig ist auch die Formulierung zur Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt, der von den Vertragsbedingungen, also der Laufzeit und dem Leistungsumfang, und anderen Dingen bestimmt wird. Steht dieser Punkt nicht, ist es nicht eindeutig, wie schnell die Kündigung bei Ihrem Telefonanbieter erfolgen soll.

Dazu beinhaltet die Vorlage zur Kündigung auch einen Absatz dazu, dass alle mit dem Telefonvertrag in Zusammenhang stehenden Leistungen gekündigt werden. So gibt es für den Telefonanbieter kein Schlupfloch.

Abschließend ist die Bitte um eine schriftliche Bestätigung notwendig, damit die Auflösung rechtsgültig wird. Die Mitnahme der alten Rufnummer zum neuen Telefonanbieter kann schon in der Vorlage zur Kündigung vermerkt werden, um diesen Umstellungsprozess zu beschleunigen. Wichtigstes Element ist selbstverständlich Ihre eigenhändige Unterschrift mit Datum und Ort, denn dies macht das Schreiben erst rechtsgültig.

Telefonvertrag Kündigung: Vorlage zum richtigen Zeitpunkt absenden

Telefonanbieter schriftlich kündigenSobald Sie mit dem Gedanken an einen neuen Telefon- und DSL-Anschluss spielen, wird es Zeit, die Kündigung per Vorlage in die Wege zu leiten. Denn oft haben die Telefonverträge recht undurchsichtige Kündigungsfristen, bzw. verlängert sich der Vertrag automatisch. Auch, wenn Sie sich umentscheiden, ist das kein Problem. Als Kunde haben Sie immer das Recht, die Kündigung in einem gewissen Zeitraum ohne Angabe von Gründen zurückzuziehen. Unser Vergleichsrechner in Kooperation mit Check24 bietet Ihnen jedoch so viele attraktive Angebote zu günstigen Preisen, dass sich der Wechsel immer lohnt. Es sei denn, Ihr alter Telefonanbieter reagiert richtig.

Telefonanbieter per Vorlage kündigen und clever verhandeln

Sie werden sehen: sobald Ihre Kündigung aus der Vorlage abgeschickt und beim alten Telefonanbieter eingegangen ist, zeigt sich dieser plötzlich sehr interessiert daran, Sie als Kunden zu behalten. Und auch hier hilft Ihnen unser Vergleichsrechner für Telefon und DSL dabei, in der richtigen Verhandlungsposition zu starten.

Geben Sie dazu einfach Ihre Daten und den gewünschten Vertragsumfang in die Suchmaske ein und lassen Sie sich die attraktiven Tarife für Ihren Standort übersichtlich auflisten. Ist Ihr Anbieter in den Topplätzen dabei? Gut. Dann können Sie nämlich von ihm wünschen, dass er Ihnen einen Tarif zu den in den Einträgen gezeigten Konditionen anbietet. Die meisten Telefonanbieter sind dazu gern bereit. Sie können auch die Top-Plätze als Vergleichsangebote heranziehen und beim Anbieter nachfragen, ob er ähnliche Vertragskonstruktionen im Angebot hat.

Ist dies dennoch nicht der Fall, wird die Kündigung per Vorlage rechtskräftig und Sie können direkt über den Vergleichsrechner von Check24 einen neuen, besseren Vertrag abschließen. Auch die Anbieter wissen um die Unabhängigkeit und Genauigkeit des Tools und bieten zusätzliche Rabatte, wenn Sie Ihren Vertrag direkt darüber bestellen. Sie sollten diese Rabatte übrigens auch erwähnen, wenn der alte Anbieter Ihnen ein neues Angebot unterbreiten will. Nutzen Sie als Kunde Ihr Recht auf transparente Kosten und Ihre Macht als Verbraucher – mit unserem Vergleichstool und der Vorlage zur Kündigung.

Telefonanbieter Kündigungsvorlage herunterladen